Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Privatsphäre während der Nutzung dieser Internetpräsenz hat höchste Priorität und ich lege großen Wert darauf, diesen kontinuierlich zu verbessern.

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO (Datenschutz Grundverordnung):

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist: 

Stefan Arndt
Daiserstraße 39 in 81371 München
Telefon:    +49 (0)172 - 4145310
E-Mail:      info@bb-arndt.de

Die verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. ä.) entscheidet.

Datenschutzbeauftragter:

Ich bin gesetzlich nicht verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu benennen.

Persönliche Daten:

Personenbezogene Daten sind diejenigen Daten, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare Person beziehen. Was der Begriff „personenbezogene Daten“ im Detail bedeutet, sowie die Bedeutung anderer für das Datenschutzrecht wichtige Begriffe, finden Sie im Art. 4 der DSVGO.

Ich speichere grundsätzlich keine personenbezogenen Daten von den Besuchern meiner Webseite.

Persönliche Daten werden durch mich nur dann erhoben, wenn Sie aktiv direkt mit mir Kontakt aufnehmen. Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail), Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

IP Adresse:

Damit Ihr Webbrowser diese Webseite laden kann, muss der Webserver Ihre IP verarbeiten, sonst wäre das Laden der Webseite nicht möglich. Es werden keine IP-Adressen gespeichert, zum Beispiel in Form von Log-Dateien. Damit ist eine Herstellung des Personenbezugs nicht mehr möglich.

Mein Interesse und der Zweck der Verarbeitung der IP Adresse, ist diese Webseite anzubieten, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Cookies:

Meine Webbsite verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es mir, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Betroffenenrechte:

Sie haben nach Art. 15 der DSGVO das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten Daten zu verlangen. Dafür brauchen Sie keine Gründe nennen.

Des Weiteren haben Sie ein Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 16 DSGVO), sowie ein Recht auf Löschung ( Art.17 DSGVO) oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 18 DSGVO), soweit es Ihnen gesetzlich zusteht.

Schließlich haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben (Art. 21 der DSVGO).

Natürlich haben Sie auch nach Art. 20 der DSGVO ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Auch hier gilt, dass dies nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben gewährt wird.

Wenn Sie der Meinung sind, dass ich die Daten nicht Datenschutzkonform verarbeiten, können Sie sich jederzeit bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren (Art. 77 der DSGVO):

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)

Promenade 27
91522 Ansbach
Telefon:              +49 (0)981 531300
Telefax:              +49 (0)981 53981300
E-Mail:                poststelle@lda.bayern.de
Web-Adresse:    https://www.lda.bayern.de/de/index.html#

Aktualisierung der Datenschutzerklärung:

Ich überarbeite die Datenschutzerklärung meiner Webseite, falls es aufgrund von Änderungen an der Webseite oder anderen Anlässen erforderlich ist. Die jeweils aktuelle Version finden Sie auf meiner Webseite.

Stand 20.03.2021

                                                                

   ©  2021 bb.a - bauleitungsbüro arndt

Impressum  -  Datenschutzerklärung